wdv/M.Völler

Studium & Zukunft

Das duale Studium

Duales Studium – nie gehört? Das lässt sich ändern. Hier erfahren Sie, was Sie über die zweigleisige Ausbildung in Betrieb und Hochschule wissen müssen.

Voraussetzungen

Ohne einen Vertrag für einen Ausbildungs- oder Praktikumsplatz zum dualen Studieren bei einem Unternehmen läuft überhaupt nichts. Außerdem gelten diese Zugangsvoraussetzungen:

  • Für das Studium an Berufsakademien wird in der Regel das Allgemeine Abitur oder die Fachgebundene Hochschulreife für das jeweilige Fach verlangt.
  • An den Dualen Hochschulen in Baden-Württemberg ist es möglich, mit Fachhochschulreife zu studieren, wenn eine entsprechende Aufnahmeprüfung bestanden wird.
  • Für Bewerbungen auf duale Studiengänge an Fachhochschulen ist die Fachhochschulreife ausreichend.
Seite 5/10
Portal (Bundesweit)
aok_regions Bundesweit AOK Baden-Württemberg AOK Bayern AOK Nordost AOK Bremen / Bremerhaven AOK Bremen / Bremerhaven AOK Hessen AOK Niedersachsen AOK Rheinland / Hamburg AOK Rheinland / Hamburg AOK Rheinland-Pfalz AOK PLUS (Sachsen/Thüringen) AOK PLUS (Sachsen/Thüringen) AOK Sachsen-Anhalt AOK NordWest AOK NordWest AOK NordWest